Holzliege aus Eiche

Ich bin der Überzeugung, dass es für alles den richtigen Moment gibt. Mit viel Geduld dem Holz die Gelegenheit zu geben, das in ihm Verborgene zu zeigen. So entstand die erste Eichenliege, als Ergebnis einer missglückten Fällung. Mittlerweile fälle ich keine Eichen mehr selbst, das Holz wird mir von Waldbauern aus der Gegend angeboten. Mein Malheur hatte zur Folge, dass die Eiche in einer Krümmung längs gespalten und für mein Vorhaben nicht brauchbar war. In meinem Ärger habe ich den Eichenstamm in Stücke von 2 Metern Länge gesägt. Die gespaltene Krümmung lag auf dem Waldboden und bot sich zum Hinsetzen an. Ich verbrachte die Mittagspause in der Biegung des halben Stammes und wurde so auf die Form einer Liege gebracht. Nun war die Zeit der gekrümmten Eichenliegen gekommen. Sie tragen Namen, wie Zuneigung, Leichtigkeit, Dauerwelle oder Leichtigkeit des Seins und gehören mit zu meinen tiefsten Ausdrucksformen.

 

Die Nachfrage nach meinen geschwungenen Holzliegen, wie z.B. der “Leichtigkeit” ist groß. Sie lädt aufgrund ihrer ergonomischen Form und der Möglichkeit, die Liege zu bewegen und zu drehen zum Träumen ein. Nicht nur im Garten, in dem der Sonnenstand im Laufe des Jahres wandert, ist sie ein willkommener Ruhepol aus Eiche.

Meine aktuellen Arbeiten

Unikate: EICHENLIEGEN

EICHEBANK NUMMER 1

Hier steht die Beschreibung zur Bank

EICHEBANK NUMMER 2

Hier steht die Beschreibung zur Bank

EICHEBANK NUMMER 3

Hier steht die Beschreibung zur Bank

EICHEBANK NUMMER 4

Hier steht die Beschreibung zur Bank

EICHEBANK NUMMER 5

Hier steht die Beschreibung zur Bank

EICHEBANK NUMMER 6

Hier steht die Beschreibung zur Bank

Sie sind interessiert an einer Unikat Eichenliege? Kontaktieren Sie mich sehr gerne.







Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.